/ Conferences_en / ZuE 2008 / Registrierung /  Druckversion 
Registrierung und Teilnahmegebühren

 

Anmeldung

Die Anmeldung zur Fachtagung „Zuverlässigkeit und Entwurf“ erfolgt online über den VDE-Konferenz Service oder über das Anmeldeformular (PDF). Die Reservierung erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen und erst nach vollständiger Bezahlung des Tagungsbeitrags.

 

Teilnahmegebühren

 

Anmeldung
bis 29.08.2008

 

Anmeldung nach dem 29.08.2008

Nichtmitglied

      500,00

 

      550,00

Persönliches Mitglied *

      450,00

 

      500,00

Hochschulangehöriger *

      400,00

 

      450,00

Vortragender

      400,00

 

      450,00

Student* (ohne Tagungsband)

        50,00

 

        80,00

* Ermäßigung nur bei Übersendung einer Kopie des VDE/ VDI-Mitgliedsausweises bzw. des Studentenausweises!

Die Tagungsgebühr beinhaltet den Tagungsband inkl. CD-ROM, Pausengetränke, Mittagsimbiss und Abendveranstaltung. 

 

Bezahlung der Teilnahmegebühr

Bitte überweisen Sie die Teilnahmegebühr erst nach Erhalt der Anmeldebestätigung auf das angegebene Konto. Bei der Überweisung ist unbedingt der Name des Teilnehmers und die Rechnungs-Nr. anzugeben. Sie können die Tagungsgebühr auch von Ihrem Kreditkarten-Konto abbuchen lassen. Bitte geben Sie dazu (auf dem Anmeldeformular) die Kreditkarten-Informationen an.

Bei kurzfristigen Anmeldungen bitten wir, die Teilnahmegebühr in bar oder per Kreditkarte im Tagungsbüro am Veranstaltungsort zu entrichten. Teilnehmer, die sich erst vor Ort anmelden, müssen damit rechnen, dass kein Tagungsband ausgehändigt werden kann.

Bei Anmeldungen aus dem Ausland kann die Zahlung nur mit Kreditkarte erfolgen.

Hinweis: Die verbindliche Reservierung für die Tagung erfolgt erst nach Eingang Ihrer Zahlung!

 

Stornierung

Bei Stornierung bis zum 12.09.2008 (Datum des Poststempels) wird die Teilnahmegebühr abzüglich € 50,- für Bearbeitungskosten zurückerstattet; bei Stornierung nach diesem Zeitpunkt kann eine Rückerstattung der Teilnahmegebühr nicht mehr vorgenommen werden. Der Tagungsband wird dann nach der Veranstaltung zugesandt. Es ist jedoch möglich, einen Ersatzteilnehmer zu benennen.

 
  
 









© GMM 2007